+43 (0)5223/57103

Spamgeschützt. Bitte Javascript aktivieren.

Ausbildung zum gewerblichen/medizinischen Masseur 2017


Als Trainerin des Wirtschaftsförderungsinstitutes der Wirtschaftskammer (WIFI Tirol) unterrichtet Mag. Barbara Stibernitz, LL.M. am WIFI-Tirol die Teilnehmer des Kurses Ausbildung zum gewerblichen Masseur/medizinischen Masseur.

Die Ausbildung zum gewerblichen Masseur umfasst jenes Wissen, dass nötig ist, um im Rahmen einer Anstellung als Arbeitnehmer oder als Selbstständiger mit eigener Praxis zum physischen und psychischen Wohlbefinden gesunder Menschen im Sport-, Fitness- und Wellnessbereich oder der Gesundheitsvorsorge beizutragen. 

Die Ausbildung zum medizinischen Masseur dagegen ist dadurch gekennzeichnet, dass sie ausschließlich im Angestelltenverhältnis ausgeübt werden kann, jedoch die Arbeit am kranken Menschen umfasst. Hier wird auf ärztliche Anordnung sowie unter Anleitung und Aufsicht eines Arztes bzw eines Physiotherapeuten gearbeitet. 

Beiden Berufen ist gemein, dass die Auszubildenden eine umfassend rechtliche Ausbildung erhalten, welche sie auf den zukünftigen Berufsweg mit wichtigem Basiswissen und praktischen Beispielen vorbereiten.